Gforce Training am 21.03.2015

11 wackere Mitglieder fanden sich in den Hallen der Flugschule Hochries ein um sich im Gforce-Trainer im Kreis schleudern zu lassen.

Schrittweise wurden wir an die persönlichen Willens- und Leistungsgrenzen herangeführt.  Alle blieben bis mindestens  4,5G dabei (G steht übrigens für Gewichtskraft) manch wackerer reizte den Simulator aber auch bis 7G aus und gab sich damit die "volle Dröhnung".

Die Gruppe vor dem Gforce Training 



Egal wo sich bei dem Einzelnen das persönliche Limit befand, am Ende waren wir uns alle einig:

- Eine tolle Veranstaltung die jedem einzelnen ein zusätzliches Stück Sicherheit gebracht hat!

Denn wer will schon wirklich in der Luft "ertasten" wie es sich anfühlt wenn langsam die Lichter ausgehen?
Die Teilnehmer wissen nun wie es sich ankündigt und wie man effektiv entgegenwirken kann.
Daher nochmals Danke an die Durchführenden Gernot und Klaus sowie an Alex fürs organisieren!   

 

Nach dem Gforce Training ;-)

Ein paar Bilder zum Training findet ihr in den Alben 

joomla templatesfree joomla templatestemplate joomla
2018  Paraglidingclub Zugspitzarena. Tirols ältester Gleitschirm Verein   globbers joomla template