Landewettbewerb 2015

Der Landeplatz in Lermoos

Am Samstag den 28.08.2015 trafen sich 13 wackere Flieger zum Landewettbewerb des Paragleiterclubs Almkopf am Grubigstein.

Es herrschten ideale Wetter- und Windbedingungen. Bei WestSüdWest-Wind erwies sich der neue ausgebaute Startplatz als ideal und bestand seine Feuertaufe. Alle Mitglieder waren sichtlich angetan von den vereinfachten Startbedingungen.

 

Im Gegensatz zum letzen Jahr, in dem wir unsere volle Konzentration auf das Punktlanden richteten wurde die Aufgabe in diesem Jahr um eine Disziplin erweitert. Vor der eigentlichen Landung galt es einen kleinen Sandsack möglichst Nahe an einem bzw. auf ein definiertes Ziel abzuwerfen bevor man selbst zur Landung ansetzte. Ganz schön tricky diese Erweiterung: Je höher man den Sandsack abgeworfen hat desto mehr Zeit blieb einem für eine saubere Landeeinteilung, jedoch  schwand damit auch die Trefferwahrscheinlichkeit. Umgekehrt war es natürlich einfacher den Sack nahe am Zielpunkt zu platzieren was mit weniger Zeit sich auf die eigene Landung vorzubereiten erkauft wurde. Gewertet wurde abschließend die Summe der Entfernungen des Sandsacks zum Ziel und des Piloten zum Landepunkt.

Die eigentliche Platzierung ist im Rahmen einer solchen Veranstaltung sekundär. Viel wichtiger ist es, das alle Teilnehmer gemeinsam viel Spaß hatten und sicher gelandet sind.

Dennoch soll den Lesern das  Ergebnis der Abwurf/Landeaufgabe die alle mit Bravour bestanden haben nicht verschwiegen werden:

Ergebnis des Landewettbewerbs 2015

 

Ziellandewettbe...
Ziellandewettbe...
Ziellandewettbe...
Ziellandewettbe...
Ziellandewettbe...
Ziellandewettbe...
Ziellandewettbe...
Ziellandewettbe...

Abschließend noch ein ganz herzliches Dankeschön an Helmuth Rauter und sein Assistententeam,  die als Schiedsrichter am Landeplatz für einen reibungslosen Ablauf sorgten und die erzielten Entfernungen aufgenommen haben! 

 

Alle Bilder zur Veranstaltung findet ihr in der Galerie

 

 

joomla templatesfree joomla templatestemplate joomla
2018  Paraglidingclub Zugspitzarena. Tirols ältester Gleitschirm Verein   globbers joomla template