Neuer Name, aber sonst ändert sich nix

Wie hieß es doch in einem alten Werbespruch: ..... heißt jetzt * , aber sonst ändert sich nix !

 

Das gilt nund auch für unseren Verein. Seit der letzten Mitgliederversammlung nennen wir uns Paraglidingclub Zugspitzarena und nicht mehr Paragleiterclub Almkopf, darüber hinaus ändert sich aber nichts.Wir sind noch immer die selben begeisterten Piloten , gehen weiterhin gerne auch mal zu Fuß auf den Berg um anschließend wieder runter zu fliegen und Gäste sind immer noch gerne gesehen.

Warum also dann die Umbennennung wird sich mancher fragen?

Tiroler Zugspitzarena, Logo des Tourismusverbands

Im Prinzip ganz einfach:
Der neue Namen soll zum Einen der geänderten und ständig wachsenden Mitgliederzahl und deren Herkunft gerecht werden, aber auch auf die vielfältigen Flugmöglichkeiten über den Almkopf hinaus hindeuten.Waren es bei Vereinsgründung eben wenige Piloten die vornehmlich aus Bichlbach kamen und meist am Almkopf flogen sind es heute Piloten die aus einem viel größeren geographischen Raum kommen. Alle haben jedoch eines gemeinsam, egal ob sie aus dem Außerfern selbst oder von weiter weg kommen, sie gehen gern in der Zugspitzarena zum fliegen. Da war es nur ein logischer Schritt dem größeren Einzugsgebiet der Mitglieder wie auch den über den Almkopf hinaus gegebenem und von uns beflogenen Fluggebieten im Vereinsnamen Rechnung zu tragen.

So kam es eben zum Antrag auf Umbenennung der dann auch im Rahmen der Mitgliederversammlung angenommen wurde. 

 

 

 

 

joomla templatesfree joomla templatestemplate joomla
2018  Paraglidingclub Zugspitzarena. Tirols ältester Gleitschirm Verein   globbers joomla template